Berlin Center for Consumer Policies (BCCP)

Im Auftrag des Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin) hat CPS-IT die Webseite des WissenschaftsCampus „Berlin Center for Consumer Policies“ (BCCP) konzipiert, gestaltet und umgesetzt.

An diesem interdisziplinären Forschungsnetzwerk sind insgesamt sieben Berliner Forschungsinstitutionen beteiligt. Die Startseite ist im Geiste eines One-Pagers gestaltet, um die zentralen Informationssäulen unmittelbar wahrnehmbar zu präsentieren.

Über die verschiedenen Sektionen der Startseite gelangt man gegebenenfalls inhaltlich in die Tiefe. Zentrales Element des Systems ist eine leistungsfähige Terminverwaltung, um die vielen Veranstaltungen gemäß Veranstaltungsreihe und –typ gliedern und ausgeben zu können.

Die gesamte Seite ist – wie mittlerweile die meisten Seiten von CPS-IT – im Responsive Design realisiert. 

Responsive Design Umfangreiches Veranstaltungsmodul

Pressemitteilung zum Launch

WissenschaftsCampus „Berlin Center for Consumer Policies“ (BCCP) nimmt offiziell seine Arbeit auf.

Pressemitteilung vom 24.09.2015

Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie mich einfach

Michael Børge Franck

Teamleiter Projektmanagement & Senior Projektmanager

Tel. 030.2009549.0

Kunde

Hinter dem BCCP stehen das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW Berlin), Humboldt-Universität zu Berlin, Technische Universität Berlin, Freie Universität Berlin, ESMT European School of Management and Technology, Hertie School of Governance und das Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung.