Ausgabe: Special Impressum Tel. 030.2009549.0
für ###USER_first_name### ###USER_last_name###

Ausgabe: Special

Lange war es still


In der letzten Ausgabe des Quarterly wurden große Veränderungen angekündigt und dann...wurde es still. Zumindest gab es kein Quarterly mehr. Denn still war es ganz und gar nicht. Nach der "Wedding im Wedding" wurde losgelegt in den neuen Räumen, viele neue Namen gelernt und gemeinsame Projekte geschaffen.

Gute neun Monate später kann man feststellen: Das hat alles gut geklappt, inzwischen funktioniert auch das WLAN überall, aber in der Zeit Quarterlies zu schreiben ist schlicht irgendwo, irgendwie runtergefallen. Das wollen wir nicht, denn es sind tolle Dinge geschehen. Daher sagen wir: Entschuldigung für die Funkstille...gefolgt von: Ab jetzt wieder regelmäßig, versprochen!

Verteidigung BMUB

Eine erfolgreiche Zusammenarbeit wird fortgeführt


Seit 2012 wird der Online-Auftritt des Bundesumweltministeriums (BMUB) rund um die Uhr von CPS-IT betreut. Egal ob konzeptionelle Weiterentwicklung, redaktionelle Unterstützung oder technische Implementierung, das Haus vertraut auf den Online-Kanälen der Expertise und Zuverlässigkeit von CPS-IT. In einem europaweiten Wettbewerb setzte sich CPS-IT durch, so dass diese erfolgreiche Partnerschaft über die nächsten vier Jahre fortgesetzt wird. Wir freuen uns sehr über dieses Vertrauen.

Referenz Wolf

"Voll auf Sie eingestellt" – Wolf Heiztechnik mit neuem Firmenportal


Wolf Heiztechnik stellt sich der Digitalisierung gemeinsam mit CPS-IT. Die Wolf GmbH aus dem bayerischen Mainburg zählt zu den führenden und innovativen Systemanbietern für Heiztechnik, Lüftungstechnik, Klima- und Solartechnik. Gemeinsam mit CPS-IT stellt das international agierende Unternehmen seine Online-Kommunikation neu auf. In einem ersten Schritt wurde der zentrale Online-Auftritt inhaltlich neu strukturiert und technisch auf die neuste Basis gestellt.

Rückblick

TYPO3camp Berlin 2016


Im Juli veranstaltete CPS-IT bereits zum zweiten Mal federführend das TYPO3camp Berlin in den Räumlichkeiten des SAE Institutes. Mit rund 160 Teilnehmern war das Barcamp wieder ausverkauft. Als zentrale Plattform für die Community in der Hauptstadtregion wurde den Teilnehmern in lockerer Atmosphäre ein volles Programm rund um das Content Management System TYPO3 geboten. Neben den Sessions gehörte der Vortrag des Vorsitzenden des 1. Untersuchungsausschuss "BER" im Abgeordnetenhaus Berlin, Martin Delius, und das große Barbecue mit Live-Musik zu den Highlights in diesem Jahr.

 
 
 
Möchten Sie den Newsletter nicht mehr erhalten? Dann klicken Sie bitte hier.